Software
Die stark wachsenden Märkte und Anforderungen machen für alle Unternehmen die Inanspruchnahme von professionellen Beratungsleistungen unerlässlich.
Professionelle Beratung ist immer dann gefragt, wenn Detailkenntnisse oder Ressourcen nicht oder nicht ausreichend im Unternehmen vorhanden sind.
Darüber hinaus heisst Inanspruchnahme von Beratung auch, Projekte zeitgerecht sowie planmässig abzuwickeln und Budgets optimal einzusetzen, damit ein nachhaltiger Nutzen gewährleistet ist!
Nahezu kein Unternehmen kann alle notwendigen Kompetenzen selbst im Haus haben und es ist unwirtschaftlich, diese für kürzere Zeiträume aufzubauen.
Unsere Beratung umfasst alle fachlichen sowie technischen Phasen und Bereiche des Zyklus:
  • Strategie
  • Konzeption
  • Produkt- und Partnerauswahl
  • Systemintegration
  • Betrieb
Mit der Projektleitung übernehmen wir die Verantwortung als Führungskraft mit den notwendigen fachlichen und sozialen Eigenschaften.
Wir stellen die Balance zwischen den Variablen Zeit, Kosten und Qualität her.
Darüber hinaus sind wir für diesen Zeitraum das Bindeglied zwischen allen Beteiligten, deren jeweilige Interessen häufig unterschiedlich oder sogar gegensätzlich sind.

Unsere Projektleitung umfasst folgende Punkte:

Bedarfsanalyse

Mittels einer Bedarfsanalyse untersuchen wir Ihre Anforderungen an die neue Softwarelösung.
Im Zuge der Ist-Analyse werden die jeweils gültigen individuellen Geschäftsprozesse dargestellt.
Als Soll-Zustand werden die Optimierungspotentiale gemeinsam definiert und darauf aufbauend, die benötigten Funktionalitäten entlang der Wertschöpfungskette erfasst, um die betrieblichen Abläufe bestmöglich abzubilden.
Es wird aber in vielen Fällen auch die Optimierung des bereits vorhandenen Systems durch organisatorische Änderungen und/oder durch die Programmierung von Schnittstellen und Individualpaketen zum erwünschten Ziel führen.
Wenn der Sollzustand die Anschaffung einer neuen Lösung notwendig macht, dann erstellen wir dafür das entsprechende Lastenheft.

Lastenheft

Auf Basis des definierten Soll-Zustandes erstellen wir ein Lastenheft mit allen Anforderungen für die Ausschreibungsunterlagen.
Dieses Lastenheft ist die Basis, um die optimale Softwarelösung für Ihren Betrieb zu finden.

Empfehlung

Unsere Empfehlung basiert auf einer herstellerneutralen Marktrecherche aller in Frage kommenden Systeme und Anbieter auf Basis unserer Datenbank und langjährigen Erfahrung.
Diese Expertise bereiten wir in einem direkten Angebotsvergleich tabellarisch auf, wodurch Kosten und Leistungen auf einen Blick transparent gemacht werden.
Ebenso ist eine Rangfolge der am besten geeigneten Softwarelösungen und Softwareanbieter enthalten.

Entscheidung

Anhand von Gesprächen und Präsentationen der jeweiligen Anbieter erfolgt dann die weitere Eingrenzung.
Mit den Favoriten konkretisieren wir schliesslich gemeinsam die individuellen Softwareanpassungen sowie die technischen und kommerziellen Vertragsinhalte.
Für die juristische Vertragsgestaltung arbeiten wir mit spezialisierten IT-Anwälten zusammen.

Umsetzung

Ist die neue Unternehmenssoftware und der passende Anbieter gefunden, stellt die erfolgreiche Umsetzung und Einführung hohe Anforderungen an das Projektteam.
Unsere Projektleitung unterstützt Ihr Team in allen technischen, organisatorischen und kaufmännischen Belangen.
Dabei versuchen wir den nötigen Mix aus Softwareadaptionen und Anpassungen der bisherigen Abläufe im Unternehmen herzustellen.
Somit ist das neue ERP System auch „Releasefähig“.

Echtbetrieb

Wir begleiten unsere Kunden in der „Go Live“ Phase und erfüllen durch die entsprechenden Kennzahlen die Qualitätssicherung.
Nach dieser Phase bieten wir die Möglichkeit, einen Wartungsvertrag abzuschließen.
In manchen Fällen führen organisatorische Änderungen des Systems und/oder die Programmierung von Schnittstellen und Individualpaketen zum erwünschten Ziel.
Auch in diesem Bereich können wir durch eine langjährige Erfahrung die entsprechenden Lösungen konzipieren und umsetzen.
Roiko Unternehmensberatung
Keltenstrasse 1, 85551 Kirchheim b. München, DE
T. +49 176 83442158
office@roiko-unternehmensberatung.de